Voraussetzungen

  • Mindestalter 15
* Die Ausbildung kann 2 Monate vorher begonnen werden.

Ausbildung

  1. Ablauf:

    Kursmodule: M1, M2, M3, M4

    Kursmodule (Intensiv): M1, M2, M3 (Kann nicht mit Modulen aus den anderen Kursen kombiniert werden.)

    Im Sommer und in den Ferienzeiten finden Spezialkurse statt.


  1. 1. Anmeldung:

    Du kannst dich jederzeit während unserer Bürozeiten in Kremsmünster (Mo. - Fr. von 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00) bei uns anmelden.

  2. 2. Kursbesuch:

    Alle Mopedkandidaten müssen eine Mindestausbildung von 6 theoretischen und 8 praktischen Unterrichtseinheiten absolvieren.

  3. 3. Prüfung:

    Der Mopedführerschein ist ein schriftlicher Test, den du jederzeit nach Terminvereinbarung während unserer Bürozeiten bei uns in der Fahrschule ablegen kannst. Wenn du dir sicher bist, dass du den ganzen Lernstoff kannst, dann komm vorbei und mache die Prüfung.

    Was benötigst du bei der Anmeldung:
    • EU-Passfoto
    • Geburtsurkunde (Kopie)
    • Erziehungsberechtigten
  4. Was benötigst du bei der Prüfung:
    • Nachweis über die absolvierten Unterrichtseinheiten

Termine

Es gibt 3 mögliche Ausbildungsvarianten:

    Abendkurs: 4 Module (M1-M4)
    Intensivkurs: 3 Module (M1-M3)
    Spezialkurs: 2 Module (M1-M2)
    Ausbildungsvarianten sind nicht kombinierbar. Spezialkurse nur bei ausreichender Auslastung.

Aktuell sind folgende Kurse geplant:

(Kremsmünster)
  • 30.05.2017 - 18:30 • M4 (Kremsmünster)
Intensivkurs (Kremsmünster)
Spezialkurs (Kremsmünster)
(Bad Hall)
  • 02.06.2017 - 18:30 • M4 (Bad Hall)
*Änderungen vorbehalten.